• Africa,  Event,  Germany,  Music

    Europe’s biggest Africa Festival starts again in Wuerzburg – with lots of Female Power_ ger/engl

    Presse Africa Festival c Guenther Klebinger

    Ende Mai (26.5.-29.5.) ist es endlich wieder soweit: nach der Corona bedingten Unsicherheit im letzten Jahr, dem Ausfall 2020, steigt Europas größtes afrikanische Musik- und Kulturfestival, das International Africa Festival ganz regulär. Dann ziehen wieder tausende Besucher:innen in die Mainmetropole Würzburg. Die Mainwiesen verwandeln sich wieder an diesen speziellen, faszinierenden Ort, der wie kaum ein anderer für afrikanische Musik steht. Dieses Jahr stehen starke afrikanische Frauen im musikalischen Fokus. FOR ENGLISH VERSION PLEASE SCROLL DOWN Awa Ly (Senegal), Angélique Kidjo, (Benin) Lira (Südafrika), Lura (Kapverden) und Nkulee Dube (Südafrika) sind die weiblichen Headliner der Konzertabende. Aber auch andere, weniger bekannte Frauenacts sind dieses jahr zu erleben: Treesha (Deutschland/Kenya), Amir Kheir (Sudan) oder Fafa Ruffino aus dem Benin. Weitere Highlights…

  • Event,  Literatur/Book Review

    Africa and the Frankfurt Book Fair 2021 – Part 1 – Roundup and Interviews

    PSX 20211107 223254

    After the almost complete standstill in 2020, this year there was a cautious approach to earlier times. There was hardly any crowding, many halls were very airy with stands. The usual crowds, the sheer abundance of stands were not there this time. After more than 300,00 visitors in 2019, there were now 70,000, including 35,000 mtrade visitors. It was very noticeable among the international publishers, some of whom stayed away or were there with a smaller presence or joint stands. Cultureafrica also visited and looked around at the African publishers and the publishers with African authors.

  • Literatur/Book Review,  Event

    Heroe Book Fair 2021 in Mombasa – Ein Bericht – A Report

    cropped 16253071713 fda63841b8 o e1611765413970 1 1024x554 1

    Vom 22.3. bis 26.3. 2021 fand in Mombasa, Kenia die zum ersten Mal die Heroe Book Fair 2021 statt. Cultureafrica.net war nicht nur Partner der Buchmesse, sondern auch vor Ort. Eine Bilanz. From 22.3. to26.3.2021 the heroe book fair took place for the first time in Mombasa, Kenya. Cultureafrica.net was not only partner of the book fair, but also on site. A balance. For english version please scroll down. Die Idee Es war eine Idee. Eine Buchmesse für Ostafrika. Entstanden im Norden Kenias, in Nakuru. Gründerin Lorna Likiza hatte die Flamingos vom Lake Nakuru im Sinn, als sie der Messe ihren Namen gab: Heroe Book Fair. Heroe ist das Swahili Wort für Flamingo. Und davon gibt es am lake…